Don Quichotte für Kinder
Don Quichotte für Kinder

> Photos
> Biographien
> Kontakt

Don Quichotte für Kinder

Konzept und Ausführung Christine Marx

Musik Georg Philipp Telemann
Für Kinder ab 5 Jahren

Kindern ab 5 Jahren wird hier die Geschichte von dem verarmten spanischen Edelmann und seinem Freund Sancho Pansa erzählt, unterstützt von der wunderbaren, sehr kraftvoll illustrierenden Musik von Georg Philipp Telemann. Den Kindern werden dabei die Instrumente kurz vorgestellt oder sie werden aufgefordert, die Seufzer in der Musik herauszuhören, den Galopp von der klapprigen Rosinante und Sancho Pansas wildem Esel zu unterscheiden. Den dramatischen Höhepunkt bildet der Ritt auf die Windmühle, der mit großer Spannung erwartet wird. Die Kinder erleben durch die Musik die Dramatik, die Ernsthaftigkeit, aber vor allem auch die Komik, die aus der Verrücktheit des Träumers und sympathischen Spinners Don Quichotte und aus der Naivität Sancho Pansas entstehen. Alle Requisiten sind aus Dingen hergestellt, die die Kinder im Haushalt finden: eine Keksdose als Ritterhelm, die Rüstung aus alten Blechdosen, Don Quichottes Pferd aus einem umgedrehten Stiefel und die Windmühle aus einem Metallmülleimer, in den eine Drehvorrichtung eingebaut ist, die wiederum an Holzstöckchen Gummiputzhandschuhe trägt.

Christine Marx Schauspiel

Elbipolis Barockorchester Hamburg (2 Violinen, Viola, Violoncello und Cembalo)

Georg Philipp Telemann (1681 – 1767): Burlesque de Quichotte, Suite in G-Dur / Ouverture / Don Quichottes Erwachen / Sein Angriff auf die Windmühlen / Liebesseufzer nach der Prinzessin Dulcinea / Der geprellte Sancho Pansa / Der Galopp der Rosinante / Der Galopp des Esels Sancho Pansas / Don Quichottes Ruhe

Eine Produktion von Uhde & Harckensee MusikManagement

zurück zum Seitenanfang> Photos

zurück zum Seitenanfang> Kontakt

Monika Rebuschat
+49 (0)30 – 695 66 07 11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!